Sie sind hier:  Weingut-Hitziger  »  Weingut »  Wohnmobilstellplatz

Unser Wohnmobilplatz

Besonderheiten in der Coronazeit

  • Reservierungen möglich; Stellplatzwechsel 12 Uhr
  • Meldebogen bei Anmeldung in der Vinothek ausfüllen
  • maximal 2 Haushalte in einem Wohnmobil
  • Parken im vorderen Teil in Längsrichtung, so dass die Wohnmobile parallel zueinander in die gleiche Richtung blickend, nicht Tür an Tür stehen
  • Mindestabstand mit ausgefahrener Markise zum nächsten Wohnmobil 2 Meter
  • Der Platz ist im hinteren Teil leicht abfallend   -   Auffahr- Keile mitführen
    hier sind die Fahrzeuge „Front“ an „Heck“ zu Parken mit Mindestabstand 3 Meter
  • Hygiene- und Schutzmaßnahmen (Mundschutz, Desinfektion, keine Massen-ansammlungen, Mindestabstand 1,5 Meter...) müssen eingehalten werden

 

Wir danken für Ihr Verständnis

Ihr Team vom Weingut Hitziger

Hinweise für Wohnmobilisten

  1. Das Parken auf dem Stellplatz ist nur autarken Wohnmobilen gestattet. Nicht zugelassen sind PKW, Wohnwagen, sowie Wohnmobile ohne WC.
     
  2. Bitte melden Sie sich bei Ankunft während der Öffnungszeiten
    Mo. bis Sa. von 9 bis 18 Uhr und Sonn-und Feiertage von 10 bis 12 Uhr
    in der Vinothek unseres Weingutes an.

    Falls Sie außerhalb dieser Zeiten anreisen, so wünschen wir einen schönen Aufenthalt und bitten um Anmeldung am folgenden Vormittag.
    Die Stellplatzgebühr beträgt pro Übernachtung pro Wohnmobil 8.- Euro und ist bei der Anmeldung im Voraus zu entrichten.

  3. Es stehen keine sanitären Anlagen im Weingut zur Verfügung!
    Abwasser und WC-Kassette entsorgen Sie bitte nur für die dafür vorgesehenen Entsorgungsstationen:
    Ihre Chemietoilette können Sie an dem gekennzeichneten Kanaleinlauf auf der Rasenfläche neben dem Nussbaum in der nördlichen Hofeinfahrt entsorgen.  
     
  4. Es stehen insgesamt 8 Stromanschlüsse an der blauen Stromsäule auf dem Platz zur Verfügung, welche nach Bedarf gegen Gebühr  (1.- Euro pro KWh) genutzt werden können.
    Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Innenseite der Säulentür.
     
  5. Trinkwasser steht gegenüber der Stromsäule zur Entnahme bereit.
     
  6. Der Stellplatz ist vor Abfahrt vollständig in Ordnung zu bringen.
    Eine Tonne für Rest-, Plastik-, und Biomüll und ein Kuki für Glasbehälter stehen hierfür bereit.
    Beide Behälter werden täglich, wenn nötig mehrmals geleert.
     
  7. Hunde sind natürlich willkommen, doch bitten wir um Entsorgung eventueller Hinterlassenschaften Ihres Lieblings.
     
  8. Offene Feuerstellen sind auf dem Wohnmobilstellplatz verboten.
     
  9. Der Platz ist unbewacht. Benutzung und Befahren erfolgen auf eigene Gefahr. Schadensersatzansprüche gegen den Betreiber sind ausgeschlossen. 
    Achtung! Bei Nässe kann es zu Problemen beim Wegfahren kommen, hierbei sind wir Ihnen gerne mit dem Traktor behilflich!

  10. Bitte helfen Sie mit, dass der Wohnmobil-Stellplatz sauber bleibt!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Gäste sind und wünschen einen angenehmen Aufenthalt!

Ihr Team vom Weingut Hitziger

Wohnmobil Stellplatzordnung Weingut Hitziger

Bad Bergzaberner Land
MEJS Die Weinspezialisten
PFALZPARTNER